Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Start Hauptinhalt der Webseite

Das Wetter wird immer extremer und die Unwetter nehmen zu. Nicht selten richten dabei Blitze großen Schaden an. Einschläge und daraus resultierende Überspannungen in der elektrischen Anlage sind die Folge. Um Schäden an und in der elektrischen Anlage und Ihrem Haus zu vermeiden bieten wir Ihnen folgende Leistungen an: 

  • Blitzschutz
  • Überspannungsschutz
  • Nach- und Aufrüstung von Bestandsanlagen
  • Überprüfung der Blitzschutzanlage

Blitzschutz

Wir ermöglichen den Aus- und Aufbau von Blitzschutzanlagen für Ihr Haus. Dabei erstellen wir zunächst einen Maschenplan für das jeweilige Dach und errichten auf dieser Grundlage die Anlage. Fangdraht, Fangdrahthalter und sonstiges Installationsmaterial bieten wir mit an, so dass Sie alles aus einer Hand bekommen. Sollten sie bisher keine entsprechende Erdung haben ist dieses auch kein Problem, Erdungsstangen für die Blitzableitung treiben wir bis zu 9m in die Erde um den geforderten Übergangswiderstand zu erreichen.

Überspannungsschutz

Überspannungen treten in Folge von Blitzeinschlägen oder Netzschwankungen auf. Dabei können elektrische Geräte und Anlagen Schaden nehmen. Um dieses zu vermeiden rüsten wir entsprechende Schutzkomponenten nach, die im Überspannungsfall millisekundenschnell reagieren und Ihre Anlage schützen. Lediglich die Schutzkomponente muss nach einer Überspannung getauscht werden und somit ist der Kostenaufwand überschaubar.

Häufige Fragen unserer Kunden

  • Ist die Nachrüstung sehr teuer?

    Wir erstellen Ihnen ein entsprechendes Angebot auf dessen Grundlage wir weiter arbeiten können. Jedoch ist das Geld in einer ordentlich errichteten Anlage sinnvoll investiert, da ein Schadenfall sehr teuer werden kann.

  • Ist es Pflicht einen Überspannungsschutz zu haben?

    Wir sind seit Ende 2018 verpflichtet, bei der Neuinstallation eines Hauses einen entsprechenden Überspannungsschutz mit einzubauen. Eine Nachrüstpflicht für Bestandsanlagen besteht bisher nicht, jedoch ist es zu empfehlen über eine Aufrüstung nachzudenken.

  • Kann mein Haus problemlos mit einer Blitzschutzanlage versehen werden?

    In den meisten Fällen ist das Nachrüsten einer Anlage kein Problem, im Vorfeld müssen jedoch die Bedingungen geklärt werden. Hierbei ist unter Umständen auch die Bodenbeschaffenheit und die Erdungsform zu beachten – Tiefenerder oder Flacherder.

Ihre Frage konnte nicht beantwortet werden?

Unser kompetentes Service-Team steht Ihnen während der Öffnungszeiten gern telefonisch unter 035932 30 506 zur Verfügung.

Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie uns auch gern eine Mail an info@e-tb.de mit Ihrer Frage bzw. Problem senden.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder wünschen ein individuelles Angebot?

Rufen Sie uns an: 035932 30506 oder schreiben Sie eine Mail an: info@e-tb.de